Friedrichshafen

Friedrichshafen


Friedrichs:

Lage: Seestr. 12, 88045 Friedrichshafen. Hafennähe direkt am Bodenseeufer.
Öffnungszeiten: Ab 11 Uhr.
Service: Ein phantastischer Seeblick durch die Hafennähe macht hier einiges her. Der Service war ganz OK, zur Toilette hat man es von der ersten Reihe am See bis zum ersten Stock etwas weiter.
Preis/Leistung: Das Leibinger Zeppelinbier und Edel Spezial (je 3,20 Euro/0,5l), Weizen (3,30 Euro) und Pils (3 Euro/0,3l) ist hier etwas über Normal-Preis im Angebot. Da Italiener, gibt es hier Pizza (6-9,50 Euro), Spaghetti (6,50-14,50 Euro), Penne und Pasta. Der am See vielleicht angesagte Fisch ist dann als "Coda di Rosbo" für 18,50 Euro vermutlich keine regionale Spezialität mehr? Reine Fleischgerichte? Auch etwas teurer, Rinderfilet 25,50 Euro. An die Pizza "Pavarotti" (9,50 Euro, auf Wunsch scharf) ist leider der Wunsch nach Schärfe nicht weitergeleitet worden, aber sonst war sie in Ordnung.
Fazit: Super Lage, auch sonst ganz nett.
Letzter Besuch: August 2008
1
2
Ohne Klofrau

Lammgarten:

Lage: Uferstrasse 27, 88045 Friedrichshafen. Schräg gegenüber vom Bahnhof mit Blick auf den Yachthafen.
Service: Aufgrund der Kragenbeschriftung der Kellner und der eigenen Gläser wirkt das ganze wie Systemgastronomie. Freitagsabend kann es einem beispielsweise passieren, dass die "Maikapelle Fischbach" hier aufspielt. Und die wärmen sich teilweise auch gut auf vorher.
Preis/Leistung: Biere vom Fass sind an der riesigen Aussen-Theke reichlich im Angebot: Meckatzer Weiss Gold (2,90 Euro), Leibinger Weizen oder Farny Kristall (3 Euro), Leibinger Pils (2,40 Euro/0,3l). Bei den Speisen nicht so viel Auswahl, ABER z.B. die Grillhaxe (9,90 Euro) oder das Schweinefilet mit Käspätzle und Rahmchampignons 12,90 Euro. Auch ein paar Vespern um die 6-7 Euro sind zu haben...
Fazit: Außen sehr schön, innen etwas bescheidener.
Letzter Besuch: August 2008
1
2
3
4
Ohne Klofrau