Dormagen

Dormagen


Klosterhof Knechtsteden:

Lage: Knechtsteden 1, 41540 Dormagen. Nicht zu nah am Kloster suchen, da verläuft man sich und findet nix!
Service: Ein ziemlich grosses Lokal mit grossem Biergarten, auch wenn man das auf den ersten Blick nicht sieht. Die Bedienung verläuft stellenweise recht schleppend, da die Bestellung und das Kassieren von anderen erledigt wird, wie das Servieren. In der Küche gibt es leider zwischen 14 und 18 Uhr nur klein und deftig.
Preis/Leistung: Der Star im Biersortiment ist natürlich die schwarze Hausmarke (0,4l/2,80 Euro), die spätestens ab dem zweiten auch von Nicht-Schwarzbiertrinkern gemocht wird. Ansonsten gibt es aber auch Gaffel oder Warsteiner (0,3l/2,10 Euro) sowie Erdinger (0,5l/3,10 Euro). Das Jägerschnitzel (9,90 Euro) ist schon eine gute Portion und in dem Rahmen bewegen sich auch die restlichen Hauptgerichte (ca. 8-15 Euro). Spezialität des Hauses sind aber Pfannekuchen (ca. 4-8 Euro), die allerdings nicht immer in der richtigen Temperatur den Tisch erreichten...
Fazit: Optimierungsbedarf, aber trotzdem ein schönes Ziel für eine Radtour!
Letzter Besuch: September 2004
1
2
3
4
Ohne Klofrau